Lieber Besucher

Mit den unten stehenden Auswahlmöglichkeiten möchte ich Ihnen einmal die Entstehung einer
Airbrushlackierung  näher bringen.Leider gibt es immer noch Leute die der Meinung sind,so ein
Bild oder Designlackierung geht ja ruckzuck und der Aufwand kann wohl nicht so groß sein.
Dem ist aber nicht ganz so,doch wenn man sich ein solches Hobby zugelegt hat,spielt der Aufwand
eigentlich eine relativ kleine Rolle,obwohl er schon teilweise enorm ist,aber die Zeit geht eh vorbei
wie im Flug,da es mir persönlich auch sehrt viel Spaß macht,mit ein wenig Farbe etwas entstehen zu
sehen und die Möglichkeiten schier unbegrenzt sind.

Um eine Airbrushlackierung herzustellen benötigt man natürlich diverse Utensilien,wie ganz ohne
Zweifel entsprechende Farben,Airbrushpistolen,Maskierfolien,Cuttermesser,etc. etc.
(Ein paar Bezugsquellen finden Sie auf der Seite "LINKS")
Ich persönlich bevorzuge die Spritzpistolen "Evolution",von welchen ich mehrere besitze und die
Farben der Fa. Schmincke.Natürlich kommen zu bestimmten Zwecken oder Effekten auch mal
andere Farben anderer Hersteller zum Einsatz,wie z.B. bei der Flammenlackierung des Trikes in
nachfolgender Auswahl.

Aber machen Sie sich doch mal selbst ein Bild davon


 

zurück zum Hauptmenü